BlondeTiger.net

Gesundheit

Health&Beauty Blondetiger.net

WIE MAN GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN ERHÄLT?
Von verrückten Papieren leben, oder wie man sich im 21. Jahrhundert um die Gesundheit kümmert.

Entgegen der landläufigen Meinung ist es im 21. Jahrhundert, im Zeitalter der Globalisierung und des Fortschritts, nicht so schwierig, sich um die Gesundheit zu kümmern. Trotzdem haben immer mehr Menschen – jung und alt, Frauen, Männer und Kinder, aus allen Ecken der Welt – mit Krankheiten zu kämpfen, die sich leicht verhindern lassen. Es hat jedoch keinen Sinn, sich zu beschweren, es ist besser, an dem zu arbeiten, was wir ändern können.

Wenn die Krankheiten der Zivilisation euch “eingeholt” haben, müsst ihr euch so schnell wie möglich mobilisieren. Stecke deinen Kopf nicht in den Sand! Ein bisschen Motivation und du wirst selbst die lästigsten Gesundheitsprobleme schnell überwinden. Wo soll man anfangen?

Das überwältigende “Ich will nichts”, ein paar Worte über Apathie

Apathie ist ein immer wiederkehrender Zustand, mit dem jeder von uns schon einmal in seinem Leben zu tun hatte. Alltägliche Pflichten auf ein Minimum zu beschränken, nichts tun zu wollen, nichts tun zu wollen, was uns früher glücklich gemacht hat, nicht daran zu denken, den üblichen Tagesablauf zu wiederholen. Kommt dir das bekannt vor?

“Auf Autopilot zu arbeiten” erlaubt uns zu überleben, gibt uns aber nicht viel Freude im Leben. Glücklicherweise muss uns das Gefühl der Resignation nicht bis ans Ende unserer Tage begleiten. Du kannst es effektiv bekämpfen…

Körperliche und geistige Arbeit – wie bekämpft man Müdigkeit?

Du, deine Eltern, dein Nachbar, der Ex-Freund deiner Freundin, der Ex-Freund deines Ex-Freundes. Körperliche oder geistige Arbeit begleitet uns fast jeden Tag. Um zu leben, müssen wir unseren Lebensunterhalt verdienen. Außerdem ist Lernen auch Arbeit!

Es ist normal, dass erhöhte Anstrengung mit Müdigkeit assoziiert wird. Wir können über das Problem sprechen, wenn aus normaler Müdigkeit chronische Müdigkeit wird – in gewisser Weise in Verbindung mit der oben erwähnten Apathie. Die Arbeit aufzugeben und in die Berge zu gehen, ist keine ideale Lösung. Der erste Schritt, um den Zustand des Lebens zu verbessern, besteht darin, deine täglichen Gewohnheiten zu ändern.

In einem gesunden Körper, einem gesunden Geist – wie kümmert man sich jeden Tag um sich selbst?

Das Rezept ist einfach. Leider kostet es eine Menge Mühe. Vieles hängt von der inneren Motivation ab. Wusstest du, dass die Zivilisationskrankheiten zu dauerhafter Invalidität und mehr als 80% zu vorzeitigem Tod führen…

Das Leben auf der Flucht, mangelnde körperliche Aktivität, Stimulanzien, sitzende Lebensweise, schlechte Ernährung, permanenter Stress und mangelnde Ruhe sind die Hauptursachen für diese Leiden, die dazu führen:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, mit besonderem Schwerpunkt auf Atherosklerose, Bluthochdruck, Schlaganfall und Infarkt;
  • Ernährungsprobleme, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, Reflux, Durchfall, Verstopfung und andere Darmerkrankungen;
  • Geisteskrankheiten – chronischer Stress, Neurosen, Depressionen, Schizophrenie, Bulimie, Anorexie, Workaholismus, Drogenabhängigkeit, Alkoholismus und sogar Sexismus;
  • die äußerst beliebte Fettleibigkeit und Diabetes;
  • Krebs;
  • und viele andere schwere Krankheiten.

Was wird im Kampf gegen die Krankheiten der Zivilisation helfen?

  • Gesunde, ausgewogene Ernährung – reich an Obst und Gemüse, zuckerfrei, mit vielen Kräutern und mit dem Zusatz von entsprechend ausgewählten Nahrungsergänzungsmitteln: Abbau von Übergewicht, Vitaminen, Stärkung etc.
  • Die richtigen Essgewohnheiten – die richtige Menge an Essen, das Ende des Essens auf der Flucht.
  • Stressabbau – Meditation, Atemübungen, ausreichende Menge und irgendwie schlafen.
  • Steigerung der körperlichen Aktivität – Zeit im Freien verbringen (mindestens 60 Minuten am Tag), Sport auf deine Gesundheit abgestimmt.
  • Keine Stimulanzien mehr – vollständiger Verzicht auf Zigaretten, Alkohol (außer auf Mindestmengen für das Abendessen), Rauschmittel und Süßigkeiten aus dem Leben.
  • Regelmäßige Basisuntersuchungen (Blut, Urin, Kot) – ein zuverlässiges Bild über den Zustand unseres Körpers, wobei zum Beispiel ein Mangel an Mikroelementen berücksichtigt wird.
  • Körperpflegerituale – gib deinem Körper etwas Gutes! Es hat es verdient. Wir kümmern uns oft mehr um alles um uns herum als um uns selbst. Es ist an der Zeit, dies zu ändern. Wann hast du dich zuletzt um deine Ohren gekümmert? Verwende pflegende Öle, um deine Ohren zu regenerieren und zu reinigen.

In unserem Blog wissen wir jedoch, wie schwierig es sein kann, gesunde Gewohnheiten einzuführen, geschweige denn zu pflegen… Außerdem, muss jeder nach diesem Muster leben? Wir schlagen alternative Methoden vor, um mit den Problemen des täglichen Lebens umzugehen. Unter dem Link findest du einen Artikel, der empfehlenswerte Erkenntnisse aus dem Bereich der Naturmedizin sammelt.

Wie man den Körper entgiftet

Entgiftung des Körpers – der beste Freund des Menschen

Die einzige richtige Einführung in eine gesunde, ausgewogene Ernährung, einschließlich einer Diät zur Gewichtsabnahme; das ist Entgiftung.

Die richtige Reinigung des Körperinneren von Giftstoffen, Schwermetallen sowie liegenden Stoffwechselprodukten verringert eine Reihe von Beschwerden – von ständiger Müdigkeit bis hin zu Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und gastrointestinale Probleme, zu Hautspritzern und Akne. Die richtige Entgiftung besteht aus: richtig ausgewählte Nahrung, große Menge an Flüssigkeit, sowie praktische Ergänzungen.

Ajuverdische Brille gesundes Augenlicht

Warum brauche ich eine Ayurveda-Brille?

Ayurvedische Brillen sind mit entsprechenden Jalousien ausgestattet, die dem Kampf gegen mehr oder weniger starke Sehfehler und Krankheiten förderlich sind. Das Training mit ihnen stärkt die Augapfelmuskeln und verbessert ihre natürliche Beweglichkeit und Blutversorgung. Diese Brillen sind für alle gedacht, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Art der Arbeit. Wenn man sie regelmäßig trägt, kann man viele Zivilisationskrankheiten wie Kopfschmerzen und Schwindel, Müdigkeit, Tränen oder Juckreiz in den Augen beseitigen.

Der ständige Schmerz, der uns begleitet – was tun, um ihn verschwinden zu lassen?

Was tun mit den begleitenden Gesundheitsproblemen? Viele von ihnen sind mit mehr oder weniger Schmerz verbunden. Obwohl die Schlüsselfrage für uns darin bestehen sollte, die Ursache vollständig zu beseitigen, steht einer Befreiung vom Leiden nichts im Wege. Es gibt viele Methoden, beginnend mit Schmerzmittel, durch Gele, Salben und Kompressen;und endet mit Armbändern und magnetischen Einsätzen.

Es ist nicht zu leugnen, dass die natürlichen Methoden der Schmerzbekämpfung uns am meisten helfen werden, d.h. Ergänzungen mit natürlicher Zusammensetzung oder das bereits erwähnte magnetische Zubehör. Richtig ausgewählt wird Müdigkeit beseitigt, Schwellungen reduziert, den Kreislauf stärkt und den Körper vor Entzündungen schützt.

Zdrowie, zdrowy tryb życia, odchudzanie porady

Ein gesunder Lebensstil erfordert viele Opfer. Niemand hat jedoch gesagt, dass wir uns nicht selbst helfen und den Regenerationsprozess mit den auf dem Markt erhältlichen Lösungen beschleunigen können.

Bei der Entgiftung werden richtig ausgewählte Ergänzungsmittel am besten wirken. Eine ayurvedische Brille wird dir bei Sehproblemen helfen. Magnetische Produkte eignen sich am besten zur Schmerzlinderung. Auch die männliche sexuelle Dysfunktion, Potenzprobleme, können mit Cremes mit Formeln natürlichen Ursprungs überwunden werden. Es gibt noch viele weitere solcher kleinen, aber äußerst nützlichen Accessoires!

Nach oben scrollen